NL 2012/01

Einladung zum Vortrag über die Steuerung unserer Fruchtbarkeit



Einladung zum Vortrag



Warum steht der Schwangerschaftsabbruch im Strafgesetzbuch, andere medizinische Eingriffe aber nicht? Warum gibt es in Rumänien so viele Straßenkinder? Warum hat frau unter der Pille die Regel, obwohl gar kein Eisprung stattfindet?

Über diese und andere sozialpolitische, historische, kulturgeschichtliche und medizinische Aspekte der (mehr oder weniger selbstbestimmten) Steuerung unserer Fruchtbarkeit spricht

DDr. Christian Fiala

am Dienstag, 24. Januar 2012, um 18 Uhr.

Ort: Mariahilfer Gürtel 37 (1. Stock), 1150 Wien (Haltestelle Westbahnhof)

Eintritt ist frei

 

Wegen beschränkter Platzzahl bitten wir um Anmeldung unter info@muvs.org

 

 

Besuchen Sie das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch, Mariahilfer Gürtel 37, 1150, Mittwoch bis Sonntag 14 bis 18 h, oder unsere Homepage de.muvs.org und unsere Facebookseite http://www.facebook.com/eMUVS.