NL 2014/12

Jahrestage zur Verhütung, Schwangerschaftsabbruch und Schwangerschaftstest im Jahr 2015





Monat_Tag

Jahr

Name

Ereignis

01_01

1975

Fristenlösung

§§ 96 - 98 treten in Österreich in Kraft (vor 40 Jahren). Vor allem dank Alfred Rockenschaub (Frauenarzt, lange Zeit Ärztlicher Leiter der Semmelweis-Klinik) und Johanna Dohnal (Politikerin, Staatssekretärin für Frauenfragen und Bundesfrauenvorsitzende der SPÖ) hat Österreich eine Fristenlösung statt einer Indikationenlösung wie in Deutschland, bei der sich Frauen für einen Abbruch rechtfertigen müssen.

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/die-autonome-frauenbewegung/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/220

01_01

1975

Kyusako Ogino

Gynäkologe, zeitgleich mit Hermann Knaus aber unabhängig von diesem, Entdecker der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Zyklus der Frau. Gestorben in Yorii – Cho (Japan) vor 40 Jahren.

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/kyusaku-ogino-1882-1975/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/21
http://de.muvs.org/museum/newsletter/179

01_09

1890

Kurt Tucholsky

Autor der anklagenden Gedichte ‚Die Leibesfrucht‘ (1928) und ‚Die Leibesfrucht spricht‘ (1931). Geboren in Berlin (vor 125 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/kurt-tucholsky-die-leibesfrucht-spricht-1931/
http://de.muvs.org/topic/kurt-tucholsky-die-leibesfrucht-1928/

02_02

1905

Elisabeth Wiese

Wurde als Engelmacherin in Hamburg/St. Pauli verurteilt und mit der Guillotine hingerichtet. Gestorben in Hamburg (vor 110 Jahren).

02_15

1965

Selmar Aschheim

Arzt, entwickelte zusammen mit Bernhard Zondek die wichtige ‚Aschheim-Zondek-Reaktion’ zum Nachweis einer Schwangerschaft (mit Mäusen). Gestorben in Paris (vor 50 Jahren).

 

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/der-aschheim-zondek-test/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/27

02_18

1855

Marie Stritt

Pionierin der Geburtenregelung, setzte sich kompromisslos für die Abschaffung des Abbruchverbotes (§ 218) ein. Geboren in Schäßburg, Siebenbürgen (vor 160 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/marie-stritt-1855-1928/

02_22

2010

Johanna Dohnal

Politikerin, gestorben in Grabern (Niederösterreich) vor 5 Jahren. Gewerkschafterin, Staatssekräterin für Frauenfragen, später Frauenministerin (SPÖ), setzte sich für die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs ein.

 

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/johanna-dohnal-1939-2010/
http://de.muvs.org/topic/die-eigene-leiblichkeit/
http://de.muvs.org/topic/die-legalisierung-des-abbruchs/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/103
http://de.muvs.org/museum/newsletter/220
http://de.muvs.org/museum/presse/35jahre-fristenloesung/

02_22

1895

Lazar C. Margulies

Amerikanischer Arzt, Entwickler der nach ihm benannten und häufig eingesetzten Spirale (IUD). Geboren in der Provinz Galizien (ehm. Österreich–Ungarn) vor 120 Jahren.

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/3
http://de.muvs.org/museum/newsletter/31

02_26

1900

Else Kienle

Prominente Ärztin, nahm Schwangerschaftsabbrüche vor, setzte sich für die Abschaffung des § 218 ein und ging dafür ins Gefängnis. Geboren in Heidenheim (vor 115 Jahren).

Weite Infos:
http://de.muvs.org/topic/else-kienle-1900-1970/

03_13

1930

Gesetzes-Entwurf im NS-Reichstag

Zum Schutz des dt. Volkes, Zitat: „Wer es unternimmt, die natürliche Fruchtbarkeit des deutschen Volkes zum Schaden der Nation künstlich zu hemmen, oder in Wort, Schrift, Druck, Bild oder in anderer Weise solche Bestrebungen fördert, oder wer durch Vermischung mit Angehörigen der jüdischen Blutsgemeinschaft oder farbiger Rassen zur Rassenverlechterung und Zersetzung des deutschen Volkes beiträgt oder beizutragen droht, wird wegen Rassenverrats mit Zuchthaus bestraft.“ (aus: Verena Krieger: Entscheiden. Was Frauen (und Männer) über den § 218 wissen sollten, 1987) (vor 85 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/verena-krieger-entscheiden-1987/

04_02

1840

Emile Zola

Autor des Buches ‚Fruchtbarkeit’ (1899), das sehr spektakulär die damalige Situation ungewollter Kinder und die verzweifelte Suche nach sicheren Verhütungsmitteln darstellt. Geboren in Paris (vor 175 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/emile-zola-fruchtbarkeit-1899/
http://de.muvs.org/topic/emile-zola-fruchtbarkeit-1-1899/

04_23

1920

Alfred Rockenschaub

Arzt, lange ärztlicher Leiter der Semmelweisklinik, gilt als ‚Vater’ der österreichischen Fristenlösung. Geboren in Linz (vor 95 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/alfred-rockenschaub-geb-1920/
http://de.muvs.org/topic/alfred-rockenschaub-1974/

05_01

1750

Georg Friedrich Händel

Führte einmal jährlich seine Komposition ‚Messiah’ zugunsten des Londoner Findelhauses auf (vor 265 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/das-wiener-gebaer-und-findelhaus/

05_09

1805

Friedrich Schiller

Dichter, Gestorben in Weimar (vor 210 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/friedrich-schiller-die-kindsmoerderin-1782/

05_10

1910

Wilhelm Mensinga

Arzt, Entwickelte das Diaphragma zur Schwangerschaftsverhütung, um seinen verarmten, kinderreichen und überforderten Patientinnen zu helfen. (vor 105 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/das-diaphragma/
http://de.muvs.org/verhuetung/scheidenbarrieren/mensinga-pessar-id1383/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/36

05_12

1945

Julius Fromm

Kondomfabrikant der Marke ‚Fromms’, gestorben in London (vor 70 Jahren).
Darstellung in Aly und Sontheimer: Fromms, Wie der jüdische Kondomfabrikant Julius F. unter die deutschen Räuber fiel, 2009

05_14

1940

Emma Goldman

Kämpfte für das Recht der Frau auf Geburtenkontrolle und Verhütungsmittel. Gestorben in Toronto (vor 75 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/emma-goldman-1869-1940/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/85

05_30

1930

Petition dt. Medizinerinnen

An die juristische Reichstagskommission zur Legalisierung der medizinischen, eugenischen und sozialen Indikation zum Schwangerschaftsabbruch (vor 85 Jahren).

06_08

1970

Else Kienle

Ärztin, nahm Schwangerschaftsabbrüche vor, setzte sich für die Abschaffung des § 218 in Deutschland ein. Gestorben in New York (vor 45 Jahren).

Weite Infos:
http://de.muvs.org/topic/else-kienle-1900-1970/

06_20

1890

Karl Gottfried Ritter von Leitner

Stellte die Verzweiflung eines ‚gefallenen Mädchens’ im Gedicht ‚Die schöne Brigitte’ (19. Jhd.) dar. Gestorben in Graz (vor 125 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/k-g-ritter-von-leitner-die-schoene-brigitte-19-jhd/

07_01

1860

Charles Goodyear

Stellte das erste Gummi-Kondom her (1855). Ab 1870 wurde das Kondom mit 2mm Dicke vernahtet und serienmäßig produziert. Gestorben in New York (vor 155 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/kondom-spirale-diaphragma-co/

08_18

1960

Pille

Erste Antibabypille ‚Enovid’ kommt auf den amerikanischen Markt (vor 55 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/die-pillenstory-eine-vergessene-revolution/
http://de.muvs.org/topic/verhuetungsmittel-hormonelle/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/29

08_22

1970

Hermann Knaus

Arzt, Entdecker der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Zyklus der Frau, zeitgleich mit dem japanischen Arzt Kyusako Ogino aber unabhängig von diesem. Gestorben in Graz (vor 45 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/dokumentationsarchiv-knaus/
http://de.muvs.org/topic/kyusaku-ogino-und-die-berechnung-der-un-fruchtbaren-tage-im-zyklus-der-frau/
http://de.muvs.org/topic/hermann-knaus-1892-1970/
http://de.muvs.org/topic/hermann-knaus-die-fruchtbaren-und-unfruchtbaren-tage-der-frau-1953/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/38
http://de.muvs.org/museum/newsletter/48
http://de.muvs.org/museum/newsletter/71
http://de.muvs.org/museum/newsletter/80
http://de.muvs.org/museum/newsletter/118
http://de.muvs.org/museum/newsletter/179

09_14

1970

Annemarie Durand-Wever

Ärztin. Pionierin der Familienplanung und Empfängnisregelung sowie Mitbegründerin von ‚Pro Familia’. Gestorben in Heiligenhaus bei Köln (vor 45 Jahren).

09_15

1910

George Michaels

Politiker, opferte bei der Abstimmung über die Liberalisierung der Abtreibung im Staate New York seine Karriere zugunsten der Annahme der Gesetzesvorlage. Geboren in New York (vor 105 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/george-michaels-1912-1992/
http://de.muvs.org/topic/die-legalisierung-des-abbruchs/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/23

09_21

1915

Anthony Comstock

Politiker. Durch das so genannte ‚Comstock–Gesetz’ in den USA wurde jede Information über Geburtenkontrolle sowie die Verbreitung von Verhütungsmittel verboten. Gestorben in New York (vor 100 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/85
http://de.muvs.org/museum/newsletter/55

09_29

1930

Jerry Hulka

Arzt. Erfinder des Hulka Clips für die Sterilisation der Frau; er entwickelte Geräte, Hilfsmittel und Verfahren für Laparoskopie, Verhütungsspiralen und andere medizinische Methoden. Geboren in New York (vor 85 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/verhuetung/sterilisation/hulka-clip-rot-id2035/
http://de.muvs.org/museum/spender/1134/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/25

10_15

1880

Marie Stopes

Suffragette, Pionierin im Bereich Familienplanung, Autorin von u.a. ‚Married Love’ (1920) und ‚Wise Parenthood’ (1923). Geboren in Edinburgh (vor 135 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/marie-stopes-1880-1958/
http://de.muvs.org/topic/marie-stopes-contraception-1923/
http://de.muvs.org/topic/marie-stopes-contraception-1928/
http://de.muvs.org/verhuetung/vergebliche-versuche/039-stoppel-039-zum-verschluss-der-harnroehre-id2194/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/64

11_18

1800

Karl Gottfried Ritter von Leitner

Dichter von ‚Die schöne Brigitte’ (19. Jhd.), in der die Verzweiflung eines ‚gefallenen Mädchens’ dargestellt wird. Geboren in Graz (vor 215 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/k-g-ritter-von-leitner-die-schoene-brigitte-19-jhd/

11_26

1955

Hermine Heusler-Edenhuizen

Wegbereiterin der modernen Geburtenkontrolle, brachte Petition gegen den § 218 im Deutschen Reichstag ein. Gestorben in Berlin (vor 60 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/hermine-heusler-edenhuizen-1872-1955/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/43

12_14

1990

Friedrich Dürrenmatt

Autor des Theaterstückes ‚Der Besuch der alten Dame‘ (1956), in dem das Schicksal eines ‚gefallenen Mädchens‘ dargestellt wird. Gestorben in Neuenburg/Schweiz (vor 25 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/friedrich-duerrenmatt-der-besuch-der-alten-dame-1956/

12_21

1935

Kurt Tucholsky

Autor der anklagenden Gedichte ‚Die Leibesfrucht‘ (1928) und ‚Die Leibesfrucht spricht‘ (1931). Gestorben in Göteborg (vor 80 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/kurt-tucholsky-die-leibesfrucht-spricht-1931/
http://de.muvs.org/topic/kurt-tucholsky-die-leibesfrucht-1928/

12_29

1800

Charles Goodyear

Stellte das erste Gummi-Kondom her (1855), 1870 wurde das Kondom mit 2mm Dicke vernahtet und serienmäßig produziert. Geboren in New Haven (vor 215 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/kondom-spirale-diaphragma-co/

12_31

1930

Papst Pius XI.

Der Papst betont in der Enzyklika ‚Casti connubii’ den ‚natürlichen Auftrag’ der Ehe zur Fortpflanzung (vor 85 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/215

o. A.

1850

Elisabeth Wiese

Als Engelmacherin in St. Pauli/Hamburg verurteilt und mit der Guillotine hingerichtet (vor 165 Jahren)

o. A.

1870

Kondom

Erstes Gummikondom im Handel erhältlich (vor 145 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/verhuetung/kondome/
http://de.muvs.org/topic/kondom-spirale-diaphragma-co/
http://de.muvs.org/topic/erster-weltkrieg-kondome-werden-usus/
http://de.muvs.org/topic/kondome-zitat-von-1927/
http://de.muvs.org/topic/1962-wie-haben-die-grosseltern-verhuetet/

o. A.

1900

Tenrei Ota

Vorkämpfer für Familienplanung, Entwickler des ‚Ota-Rings’ (eine Spirale). Geboren in Japan (vor 115 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/tenrei-ota-1900-1985/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/31

o. A.

1900

Arthur Schnitzler

Dichter, Veröffentlichung seines Werkes ‚Frau Berta Garlan’ über die schrecklichen Folgen verbotener Lust (vor 115 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/arthur-schnitzler-frau-berta-garlan-1900/

o. A.

1900

Emile Zola

Veröffentlichung seines Buchs ‚Fruchtbarkeit’ (vor 115 Jahren), das sehr spektakulär die damalige Situation ungewollter Kinder und die verzweifelte Suche nach sicheren Verhütungsmitteln darstellt.

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/emile-zola-fruchtbarkeit-1899/
http://de.muvs.org/topic/emile-zola-fruchtbarkeit-1-1899/

o. A.

1920

Walter Pust

Arzt. Stellt einen‚ brauchbaren Frauenschutz’ aus Glas vor (vor 95 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/31
http://de.muvs.org/museum/newsletter/36

o. A.

1940

Lasse Hessel

Arzt, Erfinder des Frauenkondoms, Autor. Geboren in Dänemark (vor 75 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/verhuetung/scheidenbarrieren/femidom-frauenkondom-id1029/

o. A.

1950

Laura Restrepo

Autorin des Romans ‚ Die dunkle Braut (2003), in dem u.a. das Schicksal von Frauen geschildert wird, die abgetrieben haben. Geboren in Bogotá (vor 65 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/laura-restrepo-die-dunkle-braut-2003/

o. A.

1955

Harvey Karman

Entwickelt eine neue Saugkanüle und reformiert damit die Technik des Schwangerschaftsabbruchs, führt eine Abtreibung in einem kalifornischen Motel durch (vor 60 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/harvey-karman-1924-2008/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/56

http://de.muvs.org/abbruch/instrumente/karman-kanuele-id1938/

o. A.

1960

Lazar C. Margulies

Margulies–Spirale zur Verhütung kommt auf den Markt (vor 55 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/3
http://de.muvs.org/museum/newsletter/31

o. A.

1965

Shidzue Ishimoto Kato

Japanische Politikerin, setzte sich in Japan für die Geburtenkontrolle ein, gilt als die ‚japanische Margaret Sanger,  Erhält Orden von der japanischen Regierung (vor 50 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/shidzue-ishimoto-kato-1897-2001/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/19

Anfang

1970

Harvey Karman

Arzt, Reformer des Schwangerschaftsabbruchs, Erfindet flexible Kanüle (vor 45 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/harvey-karman-1924-2008/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/56

http://de.muvs.org/abbruch/instrumente/karman-kanuele-id1938/

o. A.

1970

Henry Morgentaler

Arzt, Verhaftung wegen illegaler Abtreibungen, forderte Legalisierung des Abbruchs in Kanada, erreichte schließlich nach langen Kämpfen, dass der Schwangerschaftsabbruch aus dem kanadischen Strafgesetz eliminiert wurde (vor 45 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/henry-morgentaler-1923-2013/
http://de.muvs.org/topic/kanada-zeigt-es-vor-weniger-abbrueche-geringere-muettersterblichkeit/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/201
http://de.muvs.org/museum/newsletter/209

o. A.

1985

Franziska Greising

Veröffentlichung ihres Werkes ‚Kammerstille’, in dem die Geschichte einer Kindsmörderin erzählt wird (vor 30 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/franziska-greising-kammerstille-1985/

o. A.

1985

John Irving

Veröffentlichung seines Buchs ‚Gottes Werk und Teufels Beitrag’, in dem ein Junge in einem Waisenhaus, dem eine Entbindungs- und Abtreibungsstation angeschlossen sind, aufwächst (vor 30 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/john-irving-gottes-werk-und-teufels-beitrag-1985/

o. A.

1985

Tenrei Ota

Vorkämpfer für Familienplanung, Entwickler des ‚Ota-Rings’ (eine Spirale), siehe oben. Gestorben in Japan (vor 30 Jahren).

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/topic/tenrei-ota-1900-1985/
http://de.muvs.org/museum/newsletter/31

o. A.

2005

Fristenlösung

Gesetz gegen Abtreibungsgegner wir in Wien beschlossen (vor 10 Jahren)

Weitere Infos:
http://de.muvs.org/museum/newsletter/220

 

 

Besuchen Sie das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch, Mariahilfer Gürtel 37, 1150, Mittwoch bis Sonntag 14 bis 18 h, oder unsere Homepage de.muvs.org und unsere Facebookseite http://www.facebook.com/eMUVS.

Zwischen 24. Dezember 2014 und 4. Jänner 2015 ist das Museum geschlossen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab 7. Jänner 2015.