Highlights vom 18. November 2015

Besuchen Sie unsere virtuelle Sonderausstellung und die Auswahlkriterien von Ethikbanken





Weibliche Tugenden
Kochen, waschen, putzen, nähen, sticken … Das alles zu können, kann ja nicht schaden, wenn frau sich bewusst ist, welche Rollenerwartungen sie damit bedient. Die amerikanische Textilkünstlerin Katrina Majkut demonstriert das eindrucksvoll in unserer ‚Virtuellen Ausstellung‘: http://de.muvs.org/museum/stickbilder/

Immer brav das Kleingedruckte lesen!
Ganz klar, gegen Rüstung, Folter, Drogen und Euthanasie sind wir alle. Unser sauer Erspartes soll nicht in solche Kanäle fließen, selbst wenn die Renditen toll wären. Doch nach welchen sonstigen Kriterien wählt die Bank unseres Vertrauens ihr Investitionsportfolio aus? Alkohol ja, Notfallsverhütung nein? Lesen Sie mehr: http://de.muvs.org/topic/wer-ist-des-teufels/

 

Besuchen Sie das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch, Mariahilfer Gürtel 37, 1150, Mittwoch bis Sonntag 14 bis 18 h, oder unsere Homepage de.muvs.org und unsere Facebookseite http://www.facebook.com/eMUVS.

Zwischen 23. Dezember 2015 und 1. Jänner 2016 ist das Museum geschlossen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab 2. Jänner 2016.