Arbeiterzeitung_00_ma
  • Arbeiterzeitung_00_th


Lutz Krusche, Arbeiterzeitung: Erster Bericht nach der Legalisierung des Abbruchs in England im Jahr 1967’, 24. Juni 1971

...aber das Abtreibungsgesetz hat sich bewährt. Wie es in England tatsächlich um die Schwangerschaftsunterbrechungen bestellt ist, darüber berichtet unser Korrespondent Lutz Krusche: ...Die Zahl der ‚Hinterzimmerabtreibungen’ ist ganz erheblich gesunken. Die Zahl der heimlichen Abtreibungen in Großbritannien wurde für 1967, das letzte Jahr vor dem ‚Abortion Act’, auf mehr als 100.000 geschätzt. 1969, das erste Jahr, in dem eine vollständige Übersicht vorlag (alle Schwangerschaftsunterbrechungen müssen von den Kliniken dem Ministerium gemeldet werden), ergab 54.157 legale Eingriffe. Drei Fünftel davon erfolgten in staatlichen Krankenhäusern und zwei Fünftel in privaten Kliniken.

Bildquelle: www.arbeiter-zeitung.at