Knaus_00_ma_bueste

Medizin Zitate

Wie die Sexualität anderer auszusehen hat, ist ein beliebtes Expertenthema. Und wer hält sich nicht alles dafür! ÄrztInnen, SoziologInnen, Kirchenangehörige, PädagogInnen, JuristInnen ... sie fühlen sich zu Ratschlägen, nachdrücklichen Empfehlungen oder sogar bindenden Entscheidungen über die Sexualität anderer ermächtigt.

Ist Sex vor der Ehe ungesund? Dürfen auch unverheiratete Frauen oder solche mit weniger als drei Kindern die Pille bekommen? Ist Kinderkriegen eine gesellschaftliche oder staatsbürgerliche Pflicht?

Viele Meinungen sind einfach nur zum Schmunzeln, weil diese Zeiten glücklicherweise vorbei sind – zumindest bei uns. Andere Statements hinterlassen beim Lesen ohnmächtigen Zorn, weil sie respektlos, ignorant und selbstgefällig daherkommen. Nicht alle Zitate stammen aus der ‚grauen Vorzeit’, als man es – vielleicht – nicht besser wusste. Gezielte Falschinformation kann auch ganz modern sein.

Ca. 90 Zitate und Textstellen aus medizinischen Schriften, Gesetzesbüchern, amtlichen Verlautbarungen, Zeitungsberichten etc. liefern ‚Munition’ für Gedanken, Diskussionen und Referate. Damit ergänzen wir unsere umfangreiche Sammlung von Zitaten aus der Weltliteratur, die ebenfalls eine Fundgrube für jede/n ist, die/der sich mit Verhütung und Schwangerschaftsabbruch beschäftigen will.