1198_10_ma_ring Download Picture (JPEG: 2267 x 3024 )

Nuva-Ring

Neue Verhütungsmethode, enthält die gleiche Kombination aus Gestagen und Östrogen wie die Pille. Die Hormone werden langsam abgegeben und über die Schleimhaut der Scheide aufgenommen.

Der Nuva-Ring bleibt drei Wochen in der Scheide, anschließend folgt eine Woche ohne Ring, bevor der nächste Ring gelegt wird. Der Ring wird von der Frau selbst gelegt und selbst entfernt. Gibt es nur in einer Größe. Vorteile dieser Methode: Keine tägliche Pilleneinnahme notwendig, daher kann darauf auch nicht vergessen werden. Wegen der gleichmäßigen Hormonabgabe enthält der Ring eine niedrigere Hormonmenge als die Pille.

Der blaue Vaginalring ist in Plastik verpackt und befindet sich in einer blauen Schachtel mit silbernem Schriftaufdruck.

Inventarnummer: 1198
Material: Kunststoff
Objekt in cm: 5,3 x 0,4 x 0,4
Datierung: 2003
Erhaltungszustand: good
Spender: Friedrich Schaller