1124_00_ma_zaepfchen Download Picture (JPEG: 2267 x 3024 )

Patentex Oval

Sechs Stück, davon fünf in aneinander gereihtem Blister, eines extra; inkl. Beschreibung. Im 1. Schweizer Verhütungskoffer.

Das Schaumovulum löst sich in der Vagina auf und hemmt die Beweglichkeit der Samenzellen. Der Muttermund wird zusätzlich durch den Schaum vor einem möglichen Eindringen der Samenzellen geschützt. Die Wirkung tritt nach etwa 10 Minuten ein. Ein sicherer Schutz ist während der nächsten Stunde gewährleistet.

Schaumovula werden mindestens 10 Minuten vor dem Verkehr fingertief in die Scheide eingeführt. Vor jedem weiteren Verkehr, auch wenn innerhalb von einer Stunde kein Samenerguss erfolgt ist, muss ein weiteres Zäpfchen eingeführt werden. Sicherer Schutz besteht nur, wenn vor jedem Verkehr ein Schaumzäpfchen eingeführt wird und mindestens 10 Minuten kein Samenerguss erfolgt ist.

Inventarnummer: 1276
Material: Plastik, Mittel
Objekt in cm: 5x7
Erhaltungszustand: ok
Hersteller: Patentex GmbH
Spender: Heinz Baumann